Für alles ist ein Kraut gewachsen

Herrlich, wie das duftet! Eine leichte Brise reinster Bergluft lässt das Aroma der Kräuter in ihrer ganzen Fülle entfalten. 

Ein Besuch im Kräuterschaugarten am Biohof Obertreichl im Brixen im Thale verzaubert die Sinne.

Man taucht tief ein in die Welt der Geschenke, die uns die Natur reichlich zur Verfügung stellt. Man spürt an diesem Ort, die Wertschätzung und Liebe, die der Umwelt in jedem Augenblick entgegengebracht wird.
Da werden 35 Kräutersorten aufgezogen und vermehrt. Im 1000 Quadratmeter großen Schaugarten kann man 130 verschiedene Pflanzenarten bestaunen, auf einer ebenso großen Fläche werden die Heil- und Gewürzkräuter angebaut.

All die fabelhaften rein biologischen Produkte, die in diesem bezaubernden Paradies wachsen und liebevoll und sorgsam von Hand verarbeitet werden, kann man am St. Johanner Wochenmarkt erwerben. Da wird eine vielfältige Palette an einzelnen Kräutern und speziell zusammengestellten Teemischungen für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete angeboten. Da findet man beim Standl von Johann Baierl den Tee für eine erholsame Nacht ebenso wie den Verdauungs- und Entschlackungstee, Frauen und Männertee, Kinder und verschiedene Genusstees. Dank der schonenden Kultivierung, Trocknung und Verarbeitung bleiben die Inhalts- und Aromastoffe in den Kräutern fast zur Gänze erhalten.  Alles was am Biohof Obertreichl hergestellt wird, ist gänzlich ohne Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen, alle Kräuter stammen aus kontrolliert biologischem Anbau.

Sowohl am Wochenmarkt als auch im eigenen Online-Shop findet man einen wahren Garten Eden an wunderbaren Produkten.
So gibt es Tropfen, Cremen, Gels, Badeextrakte, Öle, Salze, Sprays, Säfte und sogar Feines für Sauna und Bad.
Man muss es einfach ausprobieren, um in diesen einzigartigen Genuss zu kommen. Also, beim Johann Baierl am Wochenmarkt vorbeischauen und die Welt der Kräuter in vollen Zügen genießen.